fight or flight

"Protest ist, wenn ich sage, das und das paßt mir nicht, Widerstand ist, wenn ich dafür sorge, daß das, was mir nicht paßt, nicht länger geschieht." (ulrike meinhof)

Die fight-or-flight-reaktion beschreibt die rasche körperliche und seelische anpassung von lebewesen in gefahrensituationen/lebensumständen als stressreaktion. Erdulde ich oder wehre ich mich, welchen druck erzeugt meine umwelt und wie gehe ich unmittelbar körperlich damit um? unbarmherzig treibt das schlagzeug den tänzer durch den raum, verkörpert die kapitalismusmaschine und zermalmt ihn am ende?

Regie & Konzept: Andrea Bleikamp
Tanz & Choreografie: André Jolles
Komposition & Livemusik: Dominik Mahnig
Video: Jens Standke
Dramaturgie: Rosi Ulrich
Licht: Boris Kahnert
P&Ö & Management: mechtild tellmann kulturmanagement

Spieltermine: 2017
29.06. - 20:00 Uhr / Freies Werkstatt Theater
30.06. - 20:00 Uhr